Distanzreiten - 2014

Novice Qualifikation in Tessenderloo

Veranstaltung: Endurance Ginkelse Heide - Otterlo
Datum: 13. September 2014

Reiter Pferd Distanz Platz
Sonja Mobers Piebie 52 km 4
Veronique Schönfeldt Hag Jarim Shah 52 km lahm

Heute morgen um 4 wurden Candy und Jarrim gefüttert, denn um halb 5 hieß es ab auf den Hänger und los gehts nach Otterlo zum Distanzritt in der Ginkelser Heide. Unsere Strecke war 52 km lang und führte über schöne Waldwege und tiefe Sandstrecken, einfach ein wunderschönes Gelände zum reiten und mit dem Pferd die Natur genießen. Vielen Dank an unsere tollen Trosser, ohne die ein entspannter und reibungsloser Ritt nicht möglich wäre.

Sonja

Novice Qualifikation in Tessenderloo

Veranstaltung: Endurence Tessenderloo
Datum: 24. August 2014

Reiter Pferd Distanz Platz
Veronique Schönfeldt Hag Jarim Shah 80 km 19
Ulla Damerau Delphy Days 80 km 20
Amiée Laurense - van der Oord Joris 20 km 5

Wir haben es endlich geschafft! Wirklich anstrengende 86 km liegen hinter uns. Nicht alles ist rund gelaufen, aber die Pferde sind durch und Jarim und ich haben endlich unsere Novice Qualifikation in der Tasche. Vielen lieben Dank an den tollen Tross Rene Krauskopf, Sandra Kiefer-Krauskopf, Christian Gloy und die kleine Stella. Ihr wart heute wirklich Gold wert. Tschakka Ulla, jetzt sind wir auch groß, danke für alles!

Veronique

Vandaag heb ik met Jentel met succes onze 4-de endurancerit gereden. Deze keer in het bosrijke prachtige Tessenderlo (België). Wel maar 20 km, Jentel had nog lang geen zin om te stoppen. Ons tempo lag ver boven de toegestane 12 km/u waardoor we lange stukken in stap moesten rijden om niet gediskwalificeerd te worden! Veronique Schönfeldt en Ursula Damerau zijn nog bezig met hun 80 km... succes! En mijn dank gaat uit naar mijn lievelingsgroom Richard.

Amiée

Deutsche Meisterschaften

Veranstaltung: Deutsche Meisterschaften in Nörten-Hardenberg
Datum: 10. August 2014

Reiter Pferd Distanz Platz
Johanna Gloy El Gabani CEI-J-YR2* 120 km 6
Christian Gloy Aroyon CEI-J-YR2* 120 km lahm

Johanna und Christian konnten sich in diesem Jahr beide für die Deutschen Meisterschaften im Distanzreiten qualifizieren, die in diesem Jahr in Nörten-Hardenberg stattfanden. Ulla und Vero reisten bereits am Donnerstag mit Aroyon und El Gabani an, die Reiter kamen am Freitag nach, rechtzeitig zur Voruntersuchung der Pferde, die beide prima bestanden. Samstag früh um 6.00 Uhr starteten die Junioren im internationalen Ritt, wobei es auf eine sehr anspruchsvolle Strecke ging: 120 km sollten über steinige Wege und mit viel Höhenmetern bewältigt werden. Sowohl El Gabani mit Johanna als auch Aroyon mit Christian bewältigten die Strecke prima, sie teilten die Kräfte der Pferde gut ein, so dass beide sowohl im ersten als auch zweiten Vetgate gut mit den Pulswerten herunter kamen. Leider kam Aroyon trotz der guten Werte nicht in die dritte Runde, da er beim Vortraben lahmte, Christian war damit einer der 40 %, die vor dem Ziel ausschieden. Johanna ging zunächst allein auf die Strecke, schloss sich dann einem Belgier und später einer jungen Dänin an, mit der sie gemeinsam ins Ziel kam. Johanna erreichte damit bei ihrer ersten Teilnahme an den Deutschen Junioren Meisterschaften den 7. Platz (und den 6. in der Wertung des internationalen CEI-J-YR2*-Rittes), eine tolle Leistung - auch hier noch einmal herzlichen Glückwunsch! Ein ganz dickes Dankeschön an Ulla, für die Pferde und die Begleitung und auch an Vero lieben Dank für's Trossen bei ständig guter Laune, auch wenn das Wetter mal nicht mitspielte.

Monika

Internationaler Distanzritt in Kevelaer

Veranstaltung: CEI Euregio Endurance Kevelaer
Datum: 7. Juni 2014

Reiter Pferd Distanz Platz
Johanna Gloy El Gabani CEI-J-YR1* 100 km 1
Christian Gloy Aroyon CEI-J-YR1* 100 km 2
Ulla Damerau Delphy Days CEI1* 80 km 9

Die beiden "alten Damen", mein Pferd Dephy Days und ich, sind wieder zurück auf internationalen Ritten. Sie hat heute ihre Sterne wieder aufgefrischt und war dabei immer super motiviert und mit Spaß dabei. So ist Distanzreiten ein Genuß. Wenn man dann auch noch von einem eingespielten Tross hervorragend unterstützt wird, kann ja fast nichts mehr schief gehen! Danke an Veronique Schönfeldt und Elke!
Ulla

Erfolgreich auf internationalem 100 km-Ritt in Kevelaer: El Gabani mit Johanna und Aroyon mit Christian sind trotz Hitze super über die Strecke gekommen. Beide kamen in die Auswahl der Best-Condition-Preisträger, wobei El Gabani letztlich die Nase ein Stückchen weiter vorn hatte. Beide bzw. alle vier waren super. Da macht auch das Trossen Spaß. Glückwunsch!
Monika

Wir haben den Matschwald 2014 überlebt!

Veranstaltung: Maaswald Tour
Datum: 10. Mai 2014

Reiter Pferd Distanz Platz
Ulla Damerau Delphy Days 90 km 3
Veronique Schönfeldt Hag Jarim Shah 90 km 3

So, wir sind nach einem verregnetem aber tollen Wochenende wieder zu Hause. Ursula Damerau mit Delphy Days und ich mit Jarim haben uns bei Dauerregen 90 km durch den Maaswald geschlagen. Der Boden matschig, Pfützen so groß wie Seen, Klamotten so nass, nasser ging nicht mehr, der Verlust von 4 Duplos, mit neu Beschlagen auf der Strecke, liefen unsere Pferde wie Sahneteilchen ohne Unterlass immer weiter und weiter. In jeder Pulskontrolle haben die beiden sich ziemlich schnell regeneriert und waren schnell im Normbereich, keine Beanstandungen vom Tierarzt während der Pausen, es lief einfach alles nach Plan! Nach den 74 km, bei denen man vorzeitig in der Wertung hätte beenden können, stellte sich die Frage ob wir aufhören, da der liebe Matschwald "meinem" Pferd die Duplos vorne geklaut hat. Doch wir haben entschlossen, aufgrund der Bodenverhältnisse, die ja ziemlich weich waren, die letzten 16 km noch zu wagen. Zum Glück ist Barhuf laufen für Jarim ja nicht ein allzu großes Problem. So sind wir dann auch die letzten 16 km noch im Regen auf die Strecke gegangen. Aber wir sind gesund und munter ins Ziel gekommen. Die Pferde waren beide guter Dinge und auch Jarim hat die Strecke ohne Duplos super gemeistert. Unsere Trosser Elke und Leo haben uns von Regentropfen A bis Regentropfen Z ohne Unterlass zur Seite gestanden. Hut ab und danke euch beiden, dass ihr das für uns ausgehalten habt! Heute morgen vor der Nachuntersuchung durch den Tierarzt war noch einmal innere Anspannung pur! Sind wir durch, geht es dem Pferd gut, was sagt der Tierarzt?! Aber ja wir sind durch... die Pferde haben es beide geschafft und Ursula Damerau und ich belegten damit einen super 3. Platz! Mit großem Stolz habe ich meinen ersten LDR erfolgreich mit Jarim geschafft und Delphy hat Ulla die Sonne zurück gebracht! So geht ein tolles, unglaublich lustiges und dazu noch sehr erfolgreiches Wochenende zu ende! Und sch... auf's Wetter, wer braucht schon Sonne bei dem Ergebnis?!

Veronique

Endurance Zeeland

Veranstaltung: Endurance Zeeland
Datum: 27. April 2014

Reiter Pferd Distanz Platz
Amiée Laurense - van der Oord Joris 20 km 8
Ulla Damerau Delphy Days 20 km 9
Richard Laurense Argus 20 km 10

Heute war frühes Aufstehen angesagt für das Distanzteam von Ullas Reiterhof. Im Gepäck heute unsere beiden Neueinsteiger für den Distanzritt in Renesse, Amiée van der Oord und Richard, die ihren ersten Ritt geniessen durften. 20 km durch Dünen und am Strand entlang. Für Einsteiger ein absolutes Highlight. Ulla Damerau ist als Navigator, seelische Unterstützung und "Trainer" mit auf die Strecke gegangen, um die beiden unterwegs zu unterstützen. Eva Reichwein und ich haben die drei am Strand sehnsüchtig erwartet. Sie kamen gesund, und vorallem sehr glücklich an unserem Trosspunkt an. Die Pferde waren wie immer in bester Verfassung. Für Jentel war es heute mit Amiéee van der Oord sein erster Einsatz als Distanzpferd. Ich glaube es hat ihm sehr großen Spass gemacht und er hat sich sehr vorbildlich benommen, auch bei den Untersuchungen vor und nach dem Ritt. Sein Puls war sofort im Normbereich und Stress gab es für ihn überhaupt nicht. Delphy und Argus, als alte Distanzhasen haben es dem Kleinem also gut vor gemacht! Alle Pferde und Reiter haben erfolgreich und gemeinsam das Ziel erreicht! Es war ein wunderschöner Tag auch als Trosser! Ich sage an der Stelle noch einmal Danke und freue mich auf das nächste mal!

Veronique

Doppelsieg in Kevelaer

Veranstaltung: Euregio Endurance Kevelaer
Datum: 5. April 2014

Reiter Pferd Distanz Platz
Johanna Gloy El Gabani 80 km 1
Christian Gloy Aroyon 80 km 1
Ulla Damerau Hag Jarim Shah 80 km lahm

Am 5. April 2014 nahmen wir wieder an der Euregio Endurance in Kevelaer teil, diesmal starteten Ulla, Johanna und Christian mit den Pferden Jarim, Gabani und Aroyon auf die 80 km, begleitet von den Trossern Veronique, Monika und Wolfgang. Ulla musste leider nach 40 km im Vetgate aufhören, da Jarim Probleme mit seinem frischen Beschlag hatte. Johanna und Christian konnten sich in der ersten Runde von dem Feld absetzen und diesen Vorsprung auch mit kontinuierlich steigender Geschwindigkeit halten (erste Runde: 13,7 km/h; zweite Runde: 16,7km/h; dritte Runde: 22,2km/h). So brachten die beiden den Sieg nach Hause und wir kehrten bis auf einen Ausfall erfolgreich zurück.

Rennbahntraining in Kevelaer

Veranstaltung: Rennbahntraining in Kevelaer
Datum: 21. März 2014

Am 21. März traf sich der Bundestrainer Georg Ording mit Johanna und Christian zum Training auf der Rennbahn. Zunächst jedoch drehte er gemeinsam mit Ulla, die zum ersten Mal seit längerer Zeit wieder auf ihrem Rehlein El Gabani saß, zwei Runden auf der Rennbahn. Georg ritt dabei Aroyon, um sich ein wenig mit ihm vertraut zu machen. Danach waren Johanna und Christian in gewohnter Besetzung dran. Nach einer Runde tauschte Christian mit dem Bundestrainer, sodass er Johanna unterwegs Tipps geben konnte. Danach begleitete er Christian, der nun auch zum ersten Mal seit 3 Jahren wieder El Gabani ritt. Unterstützt wurden Ulla, Johanna und Christian von Monika und Veronique, die sie zur Rennbahn begleitet hatten.

Euregio Endurance Kevelaer

Veranstaltung: Euregio Endurance Kevelaer
Datum: 15. März 2014

Reiter Pferd Distanz Platz
Johanna Gloy El Gabani 60 km 3
Christian Gloy Aroyon 60 km 3
Veronique Schönfeldt Hag Jarim Shah 60 km 10
Ulla Damerau Argus 60 km 10


Wir hatten einen tollen Ritt auf der Euregio Endurance Kevelaer! Obwohl sich Markierung und Karte streckenweise widersprachen, konnten die Pferde auf den 60 Kilometern durch die schöne Landschaft um den Traberpark "Den Heyberg" herum zeigen, was in ihnen steckt: Ulla und Veronique mit Argus und Jarim erreichten den zehnten Platz, Johanna und Christian auf Gabani und Aroyon sogar den dritten!

Erster Distanzritt 2014

Veranstaltung: Euregio Endurance Ysselsteyn
Datum: 8. März 2014

Reiter Pferd Distanz Platz
Veronique Schönfeldt Argus 41 km 8
Ulla Damerau Delphy Days 41 km 13

Ursula Damerau und ich (Veronique Schönfeldt) haben die Distanzsaison eröffnet! 41 km erfolgreich mit beiden Pferden geschafft! Argus und ich machten den 8. Platz, Ulla mit Delphy den 13. Platz, da sie etwas länger mit dem Puls brauchte! Es war ein toller Auftakt in die Saison!

Stufentest in Kreuzrath

Datum: 2. März 2014

Statt Karneval zu feiern, haben wir heute ein sehr harmonisches Training absolviert. Bei strahlendem Sonnenschein ritten wir einige Kilometer, um unsere Pferde aufzuwärmen. Dann wurde von Alexia Kolpondinou ein Stufentest durchgeführt, um das weitere Training in diesem Frühjahr effektiv zu gestalten. Unsere heutige Tierärztin Claudia Zerlik hatte ein wachsames Auge auf alle neun vierbeinigen Teilnehmer, ganz besonders auf Aroyon, mit dem sie uns begleitet hat. Hilga Höfkens mit zwei Begleiterinnen, darunter Jennifer Strehlke, Petra Hattab mit Reitpartnerin, Bernd Bernhard Theine, Veronique Schönfeldt und ich ließen es uns nach dem Ritt im Reiterstübchen noch mit einem deftigen Imbiss von Karoline Schönfeldt gut gehen. So hatten die "rheinischen Reiter" ein schönes Training und sind hoffentlich alle wieder gut nach Hause gekommen. Vielen Dank an alle Akteure, das können wir gerne wiederholen.
Ulla

Kadertraining in Kevelaer

Veranstaltung: Kadertraining in Kevelaer
Datum: 22. / 23. Februar 2014

Am 22. und 23. Februar durften Johanna und Christian beim Kadertraining des Jugendlichen Distanzreiter mit Bundestrainer Georg Ording teilnehmen.

Ehrung der Reiter aus dem Kreis Heinsberg

Datum: 12. Januar 2014

Hier wurden die Fahrer, Dressur-, Spring- und Distanzreiter des Kreises Heinsberg geehrt. Johanna erreichte bei den Landesmeisterschaften mit Gabani den zweiten Platz in der Kilometerwertung der Jugendlichen, Christian mit Aroyon den ersten und mit Dadji den dritten Platz.

Trainingsritt in Kevelaer

Veranstaltung: Distanztraining in Kevelaer
Datum: 4. Januar 2014

30 km-Ritt mit Start am Traberpark den Heyberg - begleitet durch den Bundestrainer Georg Ording.
Impressum | Links | Gästebuch | Flyer